BSTÄNDIG HOTLINE 05 99 789 00

 

Rollstühle

Rollstühle - für ein bewegtes Leben

Themen_Rehatechnik_Rollstühle

Kauft man sich einen Neuwagen, kann man relativ einfach zwischen vielen Ausstattungsvarianten wählen. Das ist auch bei einem Rollstuhl möglich. Doch der große Unterschied zwischen einem Auto und einem Rollstuhl ist, dass bei der Rollstuhlanpassung kompetente Fachleute wie Therapeuten und Reha-Techniker mit dem Benutzer zusammenarbeiten müssen, um das jeweils optimale Modell zu kreieren. Da für Viele der Rollstuhl das einzige Fortbewegungsmittel ist, muss die Anpassung sehr sorgfältig geschehen. Denn je besser die Anpassung des Rollstuhls, desto größer die Mobilität und der Komfort des Benutzers.

Die Lösung der spezifischen Probleme von Rollstuhlfahrern sieht bständig seit jeher als wichtigste Aufgabe.
Unser innovatives Sortiment umfasst Produkte für die Mobilität gehbehinderter Menschen innerhalb und außerhalb ihres Wohnbereiches.
Jeder unserer Rollstühle soll die individuellen Bedürfnisse eines einzigartigen Menschen erfüllen. Dieses Ziel haben wir stets vor Augen.

Von den einzelnen Herstellern wird eine Vielzahl von Modellreihen angeboten, die durch verschiedene Einzelteile individuell ausgestattet werden können. Um den individuellen und physischen Erfordernissen des Rollstuhlfahrers auch wirklich gerecht werden zu können, sind viele Einstellungsmöglichkeiten gegeben und erforderlich. Je nach Krankheitsbild sind die Bedienungs- und Nutzungsmöglichkeiten sehr unterschiedlich.

Für ausführliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin

bständig competence center 1 / Rehatechnik

E-Rollstühle und Rollstühle für Kinder

Rehatechnik und Schauraum

Gesamtes Sortiment außer Kinder-Rollstühle

Ranftlgasse 9, 1170 Wien Am langen Felde 6, 1220 Wien
Tel 05 99 789 15 - 214 Tel 05 99 789 46 - 18 oder 26
elektrorollstuhl@bstaendig.at reha-ad@bstaendig.at

 

bständig Service

Beratung & Betreuung

  • Wir beraten und betreuen unsere Klienten sowohl in ihrem Zuhause als auch in Krankenhäusern, Uni-Kliniken und diversen Behinderteneinrichtungen
  • Unsere bständig Berater berücksichtigen Ihre persönlichen Bedürfnisse sowie Ihre aktuelle Wohnsituation
  • Wir erstellen die notwendigen Kostenvoranschläge und reichen diese bei den diversen Kostenträgern ein
  • Für die Zeit zwischen der Einreichung des Kostenvoranschlages und der Auslieferung stellen wir Ihnen einen Leihrollstuhl zur Verfügung

Reparatur von

  • Standardrollstühle
  • Elektro-Rollstühle
  • Aktiv-Rollstühle
  • Leichtmetallrollstühle

Mehr Informationen zum Reparatur-Service finden Sie hier.

VERRECHNUNG MIT ALLEN KRANKENKASSEN

Welche Rollstühle gibt es?

Themen_Rehatechnik_Rollstühle-2

Transportrollstuhl

Ein Transportrollstuhl erlaubt es Ihnen, kurzfristig gehbehinderte Personen mitzunehmen und an Ihrem Leben teilhaben zu lassen. Der Stuhl ist zusammenklappbar und passt in jedes Auto. Er ist mit 2 Feststellbremsen, einzelnen Fußbrettern, abschwenkbaren Fußstützen und einer klappbaren Rückenlehne ausgestattet. Eine Begleitperson ist notwendig.

Transportrollstühle direkt im bständig Online-Shop bestellen.

Standard-Rollstuhl

Ein Standard-Rollstuhl dient gehunfähigen und gehbehinderten Menschen zum individuellen Gebrauch bei Selbst- und Fremdbeförderung im Innen- und Außenbereich.

Standardrollstühle direkt im bständig Online-Shop bestellen.

Leichtgewicht-Rollstuhl

Ein Leichtgewicht-Rollstuhl ist von seiner technischen Ausstattung im wesentlichen ein Standardrollstuhl mit reduziertem Gewicht. Das Spektrum bei Leichtgewicht-Rollstühlen reicht vom Standardsortiment mit Bauteilen aus Aluminium bis zum anpassbaren Modell mit einer Vielzahl an Elementen, die aus dem Aktivbereich kommen.

Aktiv-/Falt-Rollstuhl

Entscheidend für den Aktivrollstuhl sind die vielfältigen Anpassmöglichkeiten – er ist durch sein Baukastensystem mit vielen Varianten auf den einzelnen Benutzer wie ein Maßanzug zu „schneidern“. Deshalb ist der Begriff Adaptivrollstuhl unserer Meinung nach passender. Je genauer die Anpassung an die individuellen Körpermaße, an die Funktionseinschränkungen und an die gewünschten Fahreigenschaften ist, umso aktiver kann der Rollstuhl von seinem Benutzer im Alltag eingesetzt werden.

Aktiv-Starrrahmen-Rollstuhl

Der Rollstuhl mit Starrrahmen unterstützt Ihre Bewegungen als wäre er ein Teil Ihres Körpers. Die Vorteile dieses Rollstuhls sind die präzise Kontrolle, hervorragende Balance und sensationelle Wendigkeit. Starrrahmenrollstühle haben einen nicht faltbaren Sitzrahmen und in der Regel eine ungeteilte und nicht abnehmbare Fußraste. Üblicherweise lässt sich zum Transport die Rückenlehne umklappen; die Antriebsräder können über die Steckachse abgenommen werden. Durch den Verzicht auf Klapp- und Versteifungsmechanismen wird eine extrem leichte Bauweise ermöglicht.

Themen_Rehatechnik_Rollstühle-3Aufrichte-Rollstuhl manuell

Aufrichte-Rollstühle sind manuelle Leichtgewichts-Rollstühle, ausgestattet mit stufenloser Vertikalisierung für maximalen therapeutischen Nutzen. Durch den Wechsel vom Sitzen in eine aufrechte Position werden Körperfunktionen positiv beeinflusst. Der Nutzer kann aktiv am Alltagsleben teilnehmen. Die Funktionsweise des Aufrichtens wurde so entwickelt, dass die Bewegungen im Beckenbereich, sowie der Knie und Beine den natürlichen Bewegungsabläufen bestmöglich nachgestaltet sind. Mechanisch bedeutet das eine Veränderung des Winkels an Knien und Becken, sowie die Umlagerung des Unterschenkels. Der elektronisch betriebene Aufrichtemechanismus besteht aus einem Leichtgewichtssystem, das häufiges Aufrichten (bis zu 150 Mal) ganz einfach ermöglicht.

Mehr Selbstständigkeit und Lebensqualität im Alltag.

Themen_Rehatechnik_Rollstühle-4

Elektro-Aufrichte-Rollstuhl

Der Elektro-Aufrichte-Rollstuhl leistet einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung von alltäglichen Aufgaben der Rollstuhlfahrer.
Nicht nur unser Umfeld - mit hohen Regalen und Geldautomaten - ist für Fußgänger geschaffen – auch der Körperbau und die Anordnung der Organe des Menschen haben sich im Laufe der Evolution an eine stehende Körperhaltung angepasst.
Dieser Rollstuhl kombiniert Mobilität mit Zugang auf allen Ebenen und ermöglicht gleichzeitig regelmäßiges Stehen zur Entlastung.
Der Prozess des Aufrichtens startet immer von der Sitzposition aus.
Die Geschwindigkeit der Auf- und Abwärtsbewegung wird durch den Joystick geregelt.
Der Benutzer gelangt dank des "gleitenden Rückens" sanft und gleichmäßig in eine aufrechte Position.

Themen_Rehatechnik_Rollstühle-5

Indoor Elektro-Rollstuhl

Der Indoor-Elektrorollstuhl dient gehunfähigen und gehbehinderten Menschen zum individuellen Gebrauch bei Selbst- und Fremdbeförderung in Innenräumen und im eingeschränkten Außenbereich (eben, ohne Hindernisse).

In- und Outdoor Elektro-Rollstuhl

Konzipiert wurde der Rollstuhl zwar für den Außenbereich, jedoch steht aufgrund seiner Wendigkeit und kompakten Bauweise auch einer Benutzung im Innenbereich nichts im Wege.

 

Outdoor Elektro-Rollstuhl

Ein Elektro-Rollstuhl, der seinen Benutzer sicher zum Arbeitsplatz bringt, einen unbeschwerten Ausflug in die Natur ermöglicht oder einen ausgiebigen Stadtbummel zulässt. Dank seiner ausgezeichneten Geländegängigkeit, seines exzellenten Komforts und einer leichten Steuerbarkeit im Innen- und Außenbereich, bietet der Outdoor Elektrorollstuhl Unabhängigkeit und Mobilität für alle aktiven Benutzer.

Renn-Handbike Shark

Themen_Rehatechnik_Rollstühle-6

Die speziell für Hobby-Sportler entwickelte Shark-Variante wurde von Erfahrungen der Profis geprägt.
Features, die im Wettkampf besonders zum Tragen kommen, verbessern auch Komfort und Fahreigenschaften im „Alltag“, zB die einstellbare Kurbel, der individuell anpassbare Rücken und das leichtere Gewicht.
Besonders praktisch ist die Rahmenvariante mit X-Link: das Handbike ist zerlegbar, zudem ist am Rahmen ein spezieller Ständer angebracht: so lässt sich das Rad einfach montieren und handhaben.

Themen_Rehatechnik_Rollstühle-7Pflegerollstuhl

Pflegerollstühle werden dort eingesetzt, wo ein „normaler“ Rollstuhl im Bezug auf gute Positionierung und guten Halt beim Sitzen nicht mehr ausreicht.
Der Pflegerollstuhl dient als Mobilisationshilfe vom Liegen zum Sitzen.
Hauptmerkmal sind die vielfältigen Einstellmöglichkeiten.

 

 

 


Themen_Rehatechnik_Rollstühle 8

Orthopädie und Reha-Technik für Kinder und Jugendliche

Wir fertigen in unseren Werkstätten Rollstühle, Sitzschalen und Orthesen nach Maß und Körper-Abdruckverfahren; in Zusammenarbeit mit Ärzten und Therapeuten nach den neuesten internationalen Erkenntissen.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.


 

 

 

Themen_Rehatechnik_Rollstühle-9


image alt text
Anrufen E-Mail Anfahrt