BSTÄNDIG HOTLINE 05 99 789 00

 

Wegweiser zu Ihrer optimalen Inkontinenz-Versorgung

Wegweiser zu Ihrer optimalen Inkontinenz-Versorgung


1 Verordnung durch den Arzt

Bei leichter, mittlerer oder schwerer Harn- oder Stuhlinkontinenz ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen. Dieser stellt eine Diagnose und verordnet die notwendige Therapie.

2 Kostenlose, unverbindliche Beratung bei bständig

Mit dem Verordnungsschein kommen Sie in eine unserer Filialen, wo unsere Mitarbeiter Ihnen mit Rat und Hilfe zur Seite stehen.

3 Produktauswahl

Nach der Beratung bekommen Sie jene Produkte, die für Sie am besten geeignet sind. Auch die Zustellung nach Hause ist möglich.

4 Direkte Verrechnung mit der Krankenkasse

Wir übernehmen für Sie die Einreichung, Bewilligung und Abrechnung der Verordnung mit Ihrer Krankenkasse.


image alt text
Anrufen E-Mail Anfahrt