BSTÄNDIG HOTLINE 05 99 789 00

 

Antimikrobielle Verbände und Wundgeruch

Wundgeruch entsteht durch die Besiedlung von Keimen in der Wunde.
Antimikrobielle Verbände können hier Abhilfe schaffen. Das integrierte Silber tötet Keime und Bakterien ab und wirkt gegen ein breites Spektrum von Erregern.

Verbände mit Silber eigenen sich bei allen verunreinigten, infektionsgefährdeten und chronischen Wunden.
Sie reduzierten den unangenehmen, typischen Geruch.

Bei nicht infizierten Wunden schützen sie vor Keimbesiedlung und reduzieren damit das Infektionsrisiko.

Antimikrobielle Verbände sind auch als Tamponaden für tiefe Wunden erhältlich.

Banner antimikrobielle verbandmittel

Leave a Reply
image alt text
Anrufen E-Mail Anfahrt